Sprache ändern:

// Seit mehr als 15 Jahren - stabiler Arbeitsmarkt für IT-Experten

Belarus
nearshoring

Seit mehr als 15 Jahren ist Weißrussland (Belarus)  einer der Nearshoring Hotspots in Zentral-Europa. Wie die Ukraine verfügt Weißrussland über gut ausgebildete Arbeitskräfte für technische Berufsbilder, sei es Ingenieurwesen oder Softwareentwicklung. Angesichts von 47.000 technischen Studenten und 62.000 hochqualifizierten Mitarbeitern wird ein Personalvermittler mit ziemlicher Sicherheit den richtigen Kandidaten für jede technische oder IT-Stelle finden. Aufgrund der jüngsten politischen Entwicklungen und in Erwartung weiterer Sanktionen empfehlen wir diesen Standort nur bedingt und (vorerst) nur für bestehende Teams. Bitte beachten Sie unsere Empfehlungen unten.

// Gut zu wissen

Weißrussland - Überblick​

01

- 9.4 Mio. Einwohner (2020)
- Sprachen Weiss-Russisch, Russisch
- ICT Development Index Rang 32 (2017)
- ca. 50 % der Bevölkerung haben höhere Bildung
- IT-Fachkräfte ca. 60-80 Tausend

01

Wichtige Fakten

Wichtige Fakten
02

- Generell keine Reise-Restriktionen
- Kurze Reisewege und Reisezeiten
- EU-Sanktionen beeinträchtigen nicht den Workflow

02

Für Kunden

Für Kunden
03

- Projekt-Ressourcen auch für kleinere Budgets
- Kurzzeit-Projekte
- Entwickler auf Abruf

03

For Startu